Lied

Unser Schullied

Lerne, lehre Gott zur Ehre

Refrain: Lerne, lehre Gott zur Ehre, sing und spiel mit Verstand und Gefühl!
In den Pausen draußen sausen; Sport und Hort und wir hören Gottes Wort.

  1. In Frankenthal gibt es ein größeres Haus
    in dem gehen die Kleinen wie wir ein und aus
    Der Schulbus hält morgens direkt vor der Tür
    und über der steht was, das singen wir dir:
  2. Die Schule, der Hof mit dem Schulgarten dran,
    die gibt es aus einem besonderen Plan:
    hier lernen wir, von Klasse 1 bis Klasse 4.
    Das Motto für alles steht über der Tür:
  3. Hier ist jeder einzig und nicht jeder gleich.
    Die Vielfalt ist schwer, doch sie macht uns sehr reich.
    Nicht jeder braucht Jedes auch gleich gut zu machen,
    dafür jeden achten, und keinen verlachen.
  4. Wir wollen die bunte Welt Gottes entdecken,
    und Buchstaben, Zahlen zum Leben erwecken,
    wir basteln, wir tanzen, wir malen und dichten,
    und mühen uns Streit immer friedlich zu schlichten.
  5. Die Schule ist ein evangelisches Haus.
    Von außen sieht sie so wie andere aus.
    Doch über der Tür steht, was uns wichtig ist:
    dass Gott zwischen, um uns und auch in uns ist.