Sportfest/ Geländespiel

Nach einer fröhlichen Erwärmung mit Musik starteten die Kinder in 7 gemischten Mannschaften zum Geländespiel in die Massenei. An 14 unterschiedlichenen Stationen waren nicht nur sportliche Eigenschaften wie Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Ausdauer gefragt, die Schüler mussten ebenso Teamgeist zeigen und konnten bei verschiedenen Aufgaben ihr Wissen unter Beweis stellen. Mit Freude war zu beobachten, wie die Kinder der Klasse 3 den Parcours gemeinsam mit ihren Patenschülern aus der ersten Klasse absolvierten.Nachdem die erfolgreichsten Mannschaften verkündet waren, wartete auf alle Sportler ein köstliches Kuchenbüfett. Nach den Anstrengungen des Vormittags hatte sich jeder diese Stärkung verdient. Ohne die freundlichen Eltern und Großeltern an den verschiedenen Stationen sowie die fleißigen Kuchenbäcker hätten wir das Sportfest in dieser Form nicht organisieren können. Ein besonders herzlicher Dank ihnen allen.