Benefizlauf 2009

Hilfe für Tansania:  Grundschüler erlaufen 505 Euro

Mit dem Erlös eines Benefizlaufes, der gestern im Frankenthaler Stadion der Landjugend gestartet wurde, können die Schüler der Evangelischen Grundschule 51 Schulrucksäcke für Kinder in Tansania kaufen und füllen. Schulleiterin Heike Kurze: „Die Schüler schafften 505 Runden. Das sind 505 Euro, bei denen wir noch etwas drauf legen können.“ Zu den größten Sponsoren des Laufes gehören die Flight Design Logistic GmbH Bretnig-Hauswalde und die Kreissparkasse Bautzen. Aber auch Eltern und teilweise deren Arbeitgeber gaben Geld. Die Rucksack-Aktion findet im Kirchenbezirk Bautzen statt. Kinder in Tansania erhalten außer Schulmaterial auch Teller, Tasse, Löffel und ein Handtuch.